Durch starkes Engagement wird jeder Mensch seine Träume erreichen, und diese auch leben können. Dies ist ein wichtiger Bestandteil eines guten und starken Selbstbewusstsein!

Durch die langjährige Treue zu meinem Lieblingsverein den Grasshoppers Club Zürich, habe ich die Leidenschaft zum Fußball entdeckt. Seit ich klein bin hat mich der Fussball sehr fasziniert und schon in der Primarschule wollte ich immer einen Ball am Fuss haben. Es gab keinen einzigen Tag an dem ich nicht ohne Fussball aus dem Haus ging. Angefangen habe ich beim FC Muhen, ein kleiner aber feiner Club mit vielen tollen Menschen & Erinnerungen. Beim FC Muhen spielte ich bis in die C- Junioren bei den Jungs, danach wechselte ich im Sommer 2015 zu den FC Aarau Frauen. Die Ausbildung bei den FC Aarau Frauen ist gut und ich kann sehr profitieren. Neben dem Fussball mache ich eine Lehre als Detailhandelsfachfrau im Sportbereich. Beim Ochsner Sport in Aarau habe ich die Möglichkeit eine Sportlehre zu machen, so kann ich jedes Training bestreiten und an den Wochenenden die Spiele im Aarau Trikot machen. Auch meine Familie ist immer an den Fussballspielen dabei, was mir auch immer Kraft gibt so eine gute Unterstützung zu haben.

Seit meinem 6. Lebensjahr packte mich jede Saison immer wieder das Fussballfieber und ich versuche meine ganze Energie und den Willen in den Fussball zu stecken.