Meine Trainerkarriere im Frauenfussball begann ich 2011 mit der Hilfe von Peter Mangold.

Meine erste Trainerstation war  bei den D-Juniorinnen und bei den 2.Liga Frauen vom BSC Old Boys. Bis heute bin ich Herrn Mangold dafür dankbar. In der Zeit bis heute war ich als Trainer in allen Stufen und bei mehreren Vereinen tätig. Ich trainierte unter anderem (D-Jun/B-Jun/ 3.L/ 2.L / 1.L)  der Mädchen und Frauen. Als Trainer durfte ich mit den Teams Aufstiege und Regionale-Cupsiege feiern. Ich lief im Prinzip eine Treppe von ganz unten nach Oben.

Seit dem Frühjahr 2018 bin ich als Scout im AFV bei den Mädchen tätig. Im Sommer kam der Kontakt zu den FCA-Frauen zustande. Natürlich kannte ich die FC Aarau Frauen von den Sozialen Medien bestens. Als Aussenstehender sah ich die Entwicklung des Vereins und bewunderte dies. Nun darf ich als U-17 Trainer und als Chefscout mitwirken diesen Verein an die Spitze zu führen. Mit Thomas Ettle ist unsere Aufgabe in der U-17 die Spielerinnen auszubilden was mir sehr viel Freude bereitet. Wir sehen täglich wie die Spielerinnen dazulernen uns sich entwickeln. Als Chefscout ist es meine Aufgabe die Talente in der Region zu entdecken und mit den FCA-Frauen zu fördern. Für meine persönliche Entwicklung habe ich die Beste Bedingungen im Verein. Mit den Fachmännern Charles Grütter und Andreas Zürcher kann ich viel profitieren.

 

Ich freue mich, dass ich ein Teil der FC Aarau Frauen bin!