Ich wusste einfach noch nicht, welche mir am besten gefällt.

 Ich ging immer mit meinem Bruder Fussball spielen. Da lag es also auf der Hand, dass ich in einem Verein damit angefangen habe. Der FC Entfelden war der erste Club in dem ich gespielt habe. Das war im Jahre 2011. Angefangen habe ich bei den Kleinsten im L1 und bin dann bis zu den Da - Junioren beim FC Entfelden geblieben. Anschliessend habe ich zu den FC Aarau Frauen gewechselt und spiele hier in der U15. Spitzensport war schon immer mein Ziel und ich möchte gerne einmal vom Fussball leben können.