Schon als Kleinkind spielte ich lieber Fussball statt mit Barbies.

Im Jahre 2014 stellte ich meine grosse Leidenschaft fest.Durch meinen Besuch im Juventus Fussballcamp konnte ich mich an das  Team Birr anschliessen, welches gerade neu gebildet wurde. Dies gab mir auch die Möglichkeit den Aargauischen Fussballverband auf mich aufmerksam zu machen. Dank ihnen bin ich zum FC Aarau Frauen, sowie meinem Traum in der Nationalmanschaft spielen zu dürfen näher gekommen. Das heisst never give up, stay strong!