Die Lindenapotheke ist ein Familienunternehmen, das in der zweiten Generation von der Familie Brunner geführt und geprägt wird.

Was 1976 mit der Übernahme der Lindenapotheke in Oberentfelden durch Dr. Andreas Brunner begonnen hat, präsentiert sich gut 40 Jahre später als blühender mittelständischer Filialist mit 12 Apotheken und etwa 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

Die namensgebende Linde, gepflanzt 1951 vom Vorgänger von Dr. Brunner, gehört zur DNA des Familienunternehmens. Der Linde wird eine besondere Zähigkeit bei allen Witterungseinflüssen zugeschrieben.

Die bedeutende Stärke der Lindenapotheke liegt in der persönlichen und umfassenden Beratung durch die pharmazeutischen Fachpersonen an der Front. Sie unterstützen und begleiten die Kundinnen und Kunden täglich vertrauens- und verantwortungsvoll.

Die Passivmitglieder der FC Aarau Frauen erhalten, beim vorweisen eines gültigen Passivmitgliderausweises, 10% Rabatt* auf alle frei verkäuflichen Artikel (Angebot gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente). Das Angebot gilt in folgenden Filialen der Lindenapotheke:

- Lindenapotheke,  Bachstrasse 1, 5034 Suhr

- Lindenapotheke, Tramstrasse 2, 5034 Suhr

- Lindenapotheke, Muhenstrasse 11, 5036 Oberentfelden

Und hier gehts zur Webseite von Lindenapotheke.  

 

* Keine Ermässigung gibt es beim Kauf von Gutscheinen.  Rabatt kann nicht mit dem Bonussystem, Promotionen, Aktionen oder Abonnements kumuliert werden.